Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Bücher-Blog.

Auf diesem werde ich die verschiedenen Rezensionen von
Büchern/Hörbüchern veröffentlichten, die ich selbst gelesen/gehört habe
oder gemeinsam mit meiner 6 jährigen Tochter.

>

Kismet Knight Vampirpsychologin

Autor: Lynda Hilburn
übersetzt ins Deutsche von: Christine Gaspard

ISBN-10: 3-426-28302-6
ISBN-13: 978-3-426-28302-8

Verlag: PAN Verlag
Erschienen: 28. Dezember 2009
Sprache: deutsch
Seitenanzahl: 464 Seiten

UVP: EUR (D) 9,95

Klappentext:
Kismet Knight hat als Psychologin schon viele ungewöhnliche Patienten behandelt. Das Mädchen Midnight, das ein Vampir sein möchte, gehört da noch zu ihren normalsten Fällen. Wirklich verrückt wird es aber, als der angebliche Vampir, von dem Midnight ihr erzählt hat, plötzlich vor Kismet steht. Deveraux ist umwerfend attraktiv – und behauptet tatsächlich, dass er über 800 Jahre alt ist. Kismet scheint einer neuen Geisteskrankheit auf der Spur gekommen zu sein: Schließlich gibt es Vampire ja nicht wirklich. Oder?

Meine Rezension:
Das Buch „Kismet Knight – Vampirpsychologin“ von der Autorin Lynda Hilburn ist spannend, witzig aber auch romantisch. Der Schreibstil ist flüssig und leicht verständlich, da die Geschichte in der Ich-Perspektive geschrieben ist. Beim Lesen kommt man sehr gut in die Geschichte rein und dadurch auch gut voran.

Die Spannung der Geschichte steigert sich zum Ende hin immer mehr. Aber auch romantische Aspekte kommen nicht zu kurz in der Geschichte. Es kommen auch einige brutale Geschehnisse drinnen vor aber das gehört meines Erachtens zu einer Vampirgeschichte dazu. Weil ohne Blut wäre eine Vampirgeschichte langweilig.

Ich finde es sehr gelungen, dass es mal eine etwas andere Vampirgeschichte ist. Hier glaubt die Protagonistin Kismet nicht daran dass es Vampire gibt und selbst als sie einem begegnet denkt sie immer noch dass er einfach nur verrückt ist und sich alles nur einbildet. Noch nicht mal als sie von einem gefährlichen Vampir bedroht wird und der sie sogar in den Hals beißt glaub sie an die Existenz von Vampiren.

Durch den Kontakt mit dem Vampir Deveraux kommt sie langsam in die Welt der Vampire und fängt nach und nach langsam doch an deren Existenz zu glauben. Sie entwickelt sogar Gefühle für den Vampir Deveraux und fühlt sich immer angezogen von ihm sobald er in ihrer Nähe ist.

Aber auch der FBI-Agent Alan fasziniert sie. Dieser arbeitet im Moment an einem Fall über ungeklärte Blutleere Leichenfunde. Da sie sich als Vampirpsychologin erklärt hat, hofft dieser nun auf ihre Unterstützung zur Aufklärung.

Kismet gerät immer tiefer in die Welt der Vampire und irgendwann wird sie sogar von einer bösen Macht bedroht, sodass Deveraux einen Schutzsauber über sie legen muss, damit ihr nichts passiert. Zum Schluss dient sie sogar als Köder um den Vampir Deveraux zu vernichten. Wie es dann für die beiden aus geht, lest ihr am besten selbst.

Fazit:
Mir hat die Geschichte aufjedenfall gut gefallen und das Ende ist offen, so das ich schon auf den 2. Band dieser Reihe gespannt bin. Ich kann das Buch also jedem empfehlen, der mal auf eine etwas andere Vampirgeschichte steht.

Kleine Info zur Serie:
Kismet Knight – Vampirpsychologin (PAN Verlag)
Kismet Knight – Vampire lieben länger (erscheint 13.12.2010 Knaur TB Verlag)

Dieses Buch erhält von mir: 5/5 Sterne
Sterne5

Mein Dank gilt dem Droemer Knaur Verlag für die Zusendung dieses Rezensionsexemplars und auch vielen Dank an den PAN Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

Ähnliche Beiträge

___________________________________________________________

Einen Kommentar hinterlassen


Herzlich willkommen auf meinem Bücher-Blog,
ich freu mich dass Du den weiten Weg durchs www zu meinem Blog gefunden hast. Hinterlass mir doch ruhig ein nettes Kommentar. Denn auch davon lebt mein Blog. :)
Viel Spaß noch beim Stöbern.
LG Sanicha


Dieser Blog gibt regelmäßigen Kommentatoren DoFollow-Status. Implementiert von IT Blögg

Verfolge mich über …

_____________________

Sie suchen eine Rezensentin???

Bei mir sind Sie dann genau richtig. Ich rezensiere Bücher und Hörbücher, welche ich dann auf meinem Bücher-Blog ausführlich vorstelle.

Oder schreiben sie selbst Bücher und suchen dafür noch Testleser???

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, dann würde ich mich freuen, wenn Sie sich kurz per E-Mail bei mir melden. Einfach auf das Logo klicken.

_____________________

_____________________

Lesestatistik 2013:

gelesene Seiten:
0 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

0 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 12.01.2013

_____________________

Lesestatistik 2012:

gelesene Seiten:
6.299 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

23 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 01.07.2012

_____________________
_____________________

Admin-Bereich

Daisypath - Personal pictureDaisypath Happy Birthday tickers
Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Bücherregal "Alles Rund ums Buch". Alle Rechte vorbehalten.