Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Bücher-Blog.

Auf diesem werde ich die verschiedenen Rezensionen von
Büchern/Hörbüchern veröffentlichten, die ich selbst gelesen/gehört habe
oder gemeinsam mit meiner 6 jährigen Tochter.

 
Autorin: Liani Taylor
Titel: Daughter of Smoke and Bone 01 – Zwischen den Welten
übersetzt ins Deutsche von: Anna Julia / Christine Strüh
ISBN-10: 3841421369
ISBN-13: 978-3841421364
Verlag: Fischer Fjb
Erschienen: 23. Februar 2012
Sprache: deutsch
Seitenanzahl: 496 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14 Jahre
UVP: 16,99 Euro
 

 

Klappentext: Was würdest du dir wünschen, wenn du nur eine Perle deiner Kette opfern musst, damit dein Wunsch in Erfüllung geht? Wo würdest du hinreisen, wenn du bloß durch eine Tür gehen musst, um nahezu alle Orte der Welt zu erreichen? Wie würdest du dich fühlen, wenn du den falschen Mann liebst, er aber die Antwort auf alle deine Fragen ist? Karou dachte, sie wüsste, wer sie ist. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles verändert … Eine Liebe, die älter ist als die Zeit. Und ein Kampf, bei dem ALLES auf dem Spiel steht. Das erste Band der Serie, die die Welt erobert.

Erste Worte: Als sie über das schneebedeckte Kopfsteinpflaster zu Schule stapfte, hatte Karou keinerlei finstere Vorahnung, was den bevorstehenden Tag anging. Ein Montag wie jeder andere, abgesehen von seiner Montäglichkeit und der Tatsache, dass Januar war, völlig harmlos. Es war kalt und dunkel – mitten im Winter ging die Sonne nicht vor acht auf -, aber auch sehr hübsch.

Meine Rezension: Das Buch „Daughter of Smoke and Bone 01 – Zwischen den Welten“ von der Autorin Laini Taylor ist der erste Band einer neuen Serie. Der Schreibstil ist sehr flüssig und man kommt als Leser super gut in diese wunderschöne Geschichte hinein. Die Autorin hat es geschafft, mich gleich von der ersten Seite an das Buch zu binden.

In der Geschichte geht es um Karou, die eine Kunststudentin ist und ein Geheimnis hat, welches sie selbst noch nicht genau zuordnen kann. Sie wohnt in Prag und lebt dort das Leben einer normalen Studentin, aber zwischendurch wird sie auch in eine andere Welt gerufen um dort ein paar Aufträge zu erledigen.  Bei einem dieser Aufträge trifft sie auf einmal auf einen geheimnisvollen Fremden und alles in ihrem Leben verändert sich. Was der geheimnisvolle Fremde mit Karou zu schaffen hat und wie es in der Geschichte weiter geht, werde ich natürlich nicht verraten.

Das Buch ist in vier große Kapitelbereiche unterteilt, die dann jeweils kleine Kapitel beinhalten. Wenn man zu einem großen Kapitelabschnitt gelangt, findet man eine Seite mit einem Spruch und einer Abbildung von einer Feder vor. Dies finde ich sehr schön und es lockert das Buch auf. Die kleineren Kapitel haben jeweils immer eine passende Überschrift mit zwei kleinen gleichbleibenden Symbolen drin.

Durch diese kleinen Kapitel kann man das Buch auch ruhig mal aus der Hand legen ohne dass man dann gleich vergessen hat worum es in diesem Bereich ging. Sehr schnell ist man dann wieder in der kompletten Geschichte drin und das finde ich klasse. Es lockert das Buch und die Geschichte im Allgemeinen sehr gut auf und anhand der Überschriften hat man schon einen kleinen Eindruck was in diesem Kapitel geschehen wird.

Die Spannung hat sich gleich von der ersten Seite aufgebaut und sich dann zum Ende hin sehr schön gesteigert. Besonders, da es aus mehreren Perspektiven erzählt wird und auch gegen Ende zum Teil aus der Vergangenheit berichtet wird, bekommt man einen sehr schönen Rundumblick über das komplett Geschehen. Durch die Vergangenheitserzählung, kommt man auch langsam hinter das Geheimnis rund um Karou und das finde ich sehr wichtig für den Rest der Geschichte.

Aber auch die Liebe und die Hoffnung kommt in der Geschichte nicht zu kurz. Die Autorin hat es sehr gut geschafft diese beiden Dinge miteinander in eine sehr geheimnisvolle Welt einzubauen und den Leser an die Geschichte zu fesseln. Ich konnte mich gleich von Anfang an in diese bezaubernde und geheimnisvolle Welt fallen lassen und das finde ich immer sehr gut bei einem Buch. Daher hatte ich es auch innerhalb von 2-3 Tagen ausgelesen, denn ich musst unbedingt das Ende erfahren.

Das Ende hat mir sehr gut gefallen und ich war auf jeden Fall über den Ausgang überrascht. Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet. Denn man hat sich ja so über die Geschichte schon so seine Gedanken gemacht und dann natürlich auch überlegt wie könnte das Ende ausgehen. Aber diese überraschende Wendung hat mir sehr gut gefallen und durch das offene Ende bin ich schon total neugierig auf den nächsten Teil. Denn schließlich will ich ja erfahren, ob Karou es schafft ihr Ziel zu erreichen.

Aufmachung des Buches:
Das Cover des Buches gefällt mir sehr gut. Die Farbwahl ist einfach total klasse und es macht einen schon richtig neugierig auf den Inhalt.  Der Buchtitel ist in Spotlack aufgetragen und hebt sich so vom Cover ab. Dieser Effekt passt einfach klasse zum ganzen Cover. Besonders gelungen ist aber nicht nur der Umschlag des Buches, denn auch der Buchrücken selbst hat eine Zeichnung, die ich euch hier gerne zeigen möchte, denn sie gefällt mir wirklich gut und so was habe ich bis jetzt noch bei keinem Buch gesehen. Das Cover ist auf jeden Fall stimmig zur Geschichte und das finde ich total klasse.

Mein Fazit:
Ein sehr schönes Buch, welches schon durch das Cover neugierig macht und mit der Geschichte voll überzeugt. Sie ist geheimnisvoll, spannend und sogar die Liebe und Hoffnung kommt nicht zu kurz. Ich habe mich beim Lesen richtig wohl gefühlt und wollte unbedingt das Ende erfahren. Einfach ein absoluter Lesegenuß.  Ich kann das Buch wirklich jedem empfehlen, der auf eine spannende und fantasievolle Geschichte mit viel Liebe und Hoffnung steht. Ein sehr gelungener erste Teil, der neugierig auf den zweiten macht.

Dieses Buch erhält von mir: 5/5 Sterne5 SterneAutoreninfo:
Liani Taylor hat bereits drei Romane veröffentlich. Sie hat Literatur und Kunst studiert und lebt in Portland, Oregan mit Ehemann und Tochter Clementine. (Quelle: Buch “Daughter of Smoke and Bones – Zwischen den Welten”)

Vielen lieben Dank an Blogg dein Buch und den Fischerverlag für dieses Rezensionsexemplar.

Signatur neu


Ähnliche Beiträge

___________________________________________________________

2 Kommentare zum Artikel “[Rezension] [184] Daughter of Smoke and Bone 01 – Zwischen den Welten”

  1. Nadine

    >Hallo,
    habe zu diesem Roman jetzt schon mehrere Rezensionen auf verschiedenen Blogs gelesen – allerdings nicht immer so ausführlich wie hier 🙂 Da es durchgehend positiv bewertet wurde, muss ich wirklich mal drüber nachdenken, es auch mal zu lesen. Und ich muss da wirklich wählerisch sein, weil ich neben meiner eigenen Schreiberei nämlich kaum Zeit zum Lesen habe 🙂

    LG

    Nadine

  2. Sanicha

    >Hallo Nadine,

    also ich kann dir dieses Buch wirklich wärmstens empfehlen. Es ist einfach eine sehr schöne Geschichte, die es wert ist gelesen zu werden.

    Ich habe mir gerade mal deine Seite angeschaut und deine Bücher klingen ja richtig interessant. 🙂

    Liebe Grüße
    Nicole

Einen Kommentar hinterlassen


Herzlich willkommen auf meinem Bücher-Blog,
ich freu mich dass Du den weiten Weg durchs www zu meinem Blog gefunden hast. Hinterlass mir doch ruhig ein nettes Kommentar. Denn auch davon lebt mein Blog. :)
Viel Spaß noch beim Stöbern.
LG Sanicha


Dieser Blog gibt regelmäßigen Kommentatoren DoFollow-Status. Implementiert von IT Blögg

Verfolge mich über …

_____________________

Sie suchen eine Rezensentin???

Bei mir sind Sie dann genau richtig. Ich rezensiere Bücher und Hörbücher, welche ich dann auf meinem Bücher-Blog ausführlich vorstelle.

Oder schreiben sie selbst Bücher und suchen dafür noch Testleser???

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, dann würde ich mich freuen, wenn Sie sich kurz per E-Mail bei mir melden. Einfach auf das Logo klicken.

_____________________

_____________________

Lesestatistik 2013:

gelesene Seiten:
0 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

0 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 12.01.2013

_____________________

Lesestatistik 2012:

gelesene Seiten:
6.299 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

23 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 01.07.2012

_____________________
_____________________

Admin-Bereich

Daisypath - Personal pictureDaisypath Happy Birthday tickers
Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Bücherregal "Alles Rund ums Buch". Alle Rechte vorbehalten.