Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Bücher-Blog.

Auf diesem werde ich die verschiedenen Rezensionen von
Büchern/Hörbüchern veröffentlichten, die ich selbst gelesen/gehört habe
oder gemeinsam mit meiner 6 jährigen Tochter.

Archiv für die ‘Der Audio Verlag’ Kategorie

>Heute haben mich auch wieder zwei Rezensionsexemplare erreicht. Diese möchte ich euch auch vorstellen. Hier kommt dann also das erste.

Dieses Rezensionsexemplar hat mir Der-Audio-Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür!!!

Claudia Gray
„Evernight – Die Tochter der Dämmerung“

Im zweiten Teil der »Evernight«-Saga will Bianca ihre Liebe zu Vampirjäger Lucas nicht aufgeben. Auch nicht, wenn sie alle, die sie liebt, dadurch gefährdet. Schließlich sind auch ihre Eltern und Freunde Vampire. Als Bianca und ihr Vertrauter Balthasar versuchen, eines der düstersten Geheimnisse von Evernight zu enträtseln, kommen sie sich immer näher. So nah, dass Bianca sich fragen muss, ob ihre Liebe zu Lucas eine Chance hat.

>

Autorin: Jussi Adler-Olsen
Gesprochen  von: Wolfram Koch
ISBN-10: 3898139905
ISBN-13: 978-3898139908
Verlag: Der Audio Verlag
Erschienen: 25. September 2010
Sprache: deutsch
CD-Anzahl: 6 CD´s
Gesamtspielzeit: ca. 443 min
UVP: 24,99 Euro
CD-Klappentext:
Ein Leichenfund in einem Sommerhaus in Rørvig: Zwei Geschwister sind brutal ermordet worden. Der Verdacht fällt auf eine Gruppe Schüler eines exklusiven Privatinternates, die für ihre Gewaltorgien bekannt ist. Zwanzig Jahre später holt Carl Mørck die Akte wieder hervor und findet neue Hinweise. Die Spuren führen bis in die höchsten Kreise der Gesellschaft. Eiskalt und bestialisch böse – der neue Thriller des dänischen Bestsellerautors, gelesen von Wolfram Koch.
Meine Rezension:
Das Hörbuch „Schändung“ vom Autor Jussi Adler-Olsen, gesprochen von Wolfram Koch ist der zweite spannende Fall rund um den Kommissar Carl Mørck. Der Sprecher Wolfram Koch hat auch schon das erste Hörbuch gesprochen und passt auch hier wieder super zur Geschichte. Seine Stimme ist einfach super angenehm zu lauschen und man ist gleich mitten in der Geschichte drinnen.
Auch hier geht es gleich spannend los und diese Spannung hält sich auch bis zum Ende. Die Geschichte dreht sich diesmal darum, dass Kommissar Carl Mørck einen zwanzig Jahre zurückliegenden Mordfall aufklären will, da die Täter noch nicht gefasst und verurteilt sind. Dabei findet er einige sehr interessante Spuren. Ob er es schafft den Fall komplett zu lösen werde ich nicht verraten.
Es gibt einige Perspektivwechsel, in denen man dann auch einen kleinen Einblick in die Vergangenheit erhält und dadurch finde ich wird die Geschichte richtig lebendigt. Als Zuhörer fiebert man regelrecht mit den Beteiligten mit und wird so an die Geschichte gebannt. Erst nach und nach kommen einige Ungereimtheiten ans Tageslicht.
Die Spannung wird aufjedenfall von Anfang an gehalten und zum Ende hin steigert sie sich. Einzelne Schilderungen sind schon echt grausam und wenn man sich das dann so bildlich vorstellt wie ich bekommt man schon eine kleine Gänsehaut. Das Ende finde ich sehr gut und ich war überrascht was noch alles raus gekommen ist.
Bin nun gespannt auf den dritten Teil rund um Kommissar Carl Mørck und kann es kaum erwarten diesem auch als Hörbuch zu lauschen.
Fazit:
Ein sehr gelungenes Hörbuch, was wie schon der erste Teil unter die Haut geht. Die Spannung wird super aufgebaut und hält sich auch über die ganze Geschichte. Die Perspektivwechsel sorgen dafür, dass man einen umfangreichen Einblick erhält und dies gefällt mir sehr gut. Ein Hörbuch was ich aufjedenfall weiterempfehlen kann.

Dieses Hörbuch erhält von mir: 5/5 Sterne
5 Sterne
Vielen Dank an Der Audio Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

>

Autorin: Jussi Adler-Olsen
Gesprochen  von: Wolfram Koch / Ulrike Hübschmann
ISBN-10: 3898138844
ISBN-13: 978-3898138840
Verlag: Der Audio Verlag
Erschienen: 13. Oktober 2009
Sprache: deutsch
CD-Anzahl: 5 CD´s
Gesamtspielzeit: ca. 386 min
UVP: 16,99 Euro
CD-Klappentext:
Kommissar Carl Mørck hat ausgedient. Nach einem traumatischen Ereignis im Dienst wird er in das Sonderdezernat Q versetzt, um ungelöste Fälle neu aufzurollen. Die Geschichte einer jungen Politikerin, die vor fünf Jahren spurlos verschwand, weckt seine verschüttet geglaubten Ermittlerinstinkte. Je mehr sich Mørck in die alten Akten vertieft, desto größer werden die Ungereimtheiten. Ist es wirklich denkbar, dass die Frau noch am Leben ist? Ein atemberaubendes Debüt, packend gelesen von Wolfram Koch, das den Hörer mitnimmt in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele.
Meine Rezension:
Das Hörbuch „Erbamen“ vom Autor Jussi Adler-Olsen, gesprochen von Wolfram Koch und Ulrike Hübschmann ist ein sehr spannender Psychothriller der unter die Haut geht. Die beiden Stimmen der Sprecher sind sehr angenehm und passen super zur Geschichte.
Es handelt sich bei dem Hörbuch um den ersten Kriminalfall des Kommissars Carl Mørck und es wird aus zwei verschiedenen Perspektiven erzählt. Zum einen befindet man sich in der Gegenwart und dann erfährt man wieder Geschehnisse aus der Vergangenheit. Die Sprecher stehen jeweils für eine der beiden Perspektiven.
Der Sprecher Wolfram Koch erzählt alles was im Jahr 2007 rund um Carl Mørck passiert und wie er zu dem Fall kommt.  Die Sprecherin Ulrike Hübschmann erzählt zu Anfang aus der Vergangenheit im Jahre 2002 und nähert sich dann zum Ende der Geschichte langsam an die Gegenwart an. Diese Erzählweise finde ich sehr interessant, da man so noch einiges an Hintergrundwissen erfährt und es aufjedenfall bis zum Ende hin spannend bleibt.
In der Geschichte an sich dreht es sich darum, dass eine junge Politikerin vor 5 Jahren spurlos verschwand und bis heute keine Hinweise auf ihrem Verbleib sind. Der Kommisar Carl Mørck rollt nun diesen alten Fall wieder auf und geht Hinweisen hinterher. Ob er die richtige Spur findet, werde ich nicht verraten, es sei nur soviel gesagt es ist aufjedenfall spannend.
Die Spannung fängt schon gleich am Anfang an und steigert sich bis zum Ende hin. Durch die angenehmen Sprechstimmen fühlt man sich richtig in die Geschichte hinein versetzt und bangt jeden Schritt mit. Ich war total fasziniert vom Hörbuch und konnte nicht mehr los lassen. Der Autor versteht es richtig gut seine Leser (in dem Fall seine Hörer) an die Geschichte zu binden.
Das Ende fand ich sehr gut gelungen, da man kurz vorher schon so eine Vermutung hatte wie es jetzt definitiv ausgeht, aber dies ist nicht eigetroffen. Daher war ich richtig fasziniert und überrascht darüber wie es dann Schlussendlich ausgegangen ist. Aber es hat mir sehr gut gefallen. Nun bin ich gespannt auf den zweiten Fall vom Kommissar Carl Mørck und kann es kaum erwarten dieses Hörbuch zu hören.
Fazit:
Ein sehr spannender Psychothriller, der definitiv unter die Haut geht. Die Sprecherstimmen sind sehr angenehm und passen einfach super zur Geschichte. Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen, und ich kann es jedem weiter empfehlen der auf spannende Geschichten steht. Einfach ein sehr gelungenes Hörbuch mit viel Nervenkitzel.
Dieses Hörbuch erhält von mir: 5/5 Sterne
5 Sterne
Vielen Dank an Der Audio Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Verfolge mich über …

_____________________

Sie suchen eine Rezensentin???

Bei mir sind Sie dann genau richtig. Ich rezensiere Bücher und Hörbücher, welche ich dann auf meinem Bücher-Blog ausführlich vorstelle.

Oder schreiben sie selbst Bücher und suchen dafür noch Testleser???

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, dann würde ich mich freuen, wenn Sie sich kurz per E-Mail bei mir melden. Einfach auf das Logo klicken.

_____________________

_____________________

Lesestatistik 2013:

gelesene Seiten:
0 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

0 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 12.01.2013

_____________________

Lesestatistik 2012:

gelesene Seiten:
6.299 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

23 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 01.07.2012

_____________________
_____________________

Admin-Bereich

Daisypath - Personal pictureDaisypath Happy Birthday tickers
Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Bücherregal "Alles Rund ums Buch". Alle Rechte vorbehalten.