Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Bücher-Blog.

Auf diesem werde ich die verschiedenen Rezensionen von
Büchern/Hörbüchern veröffentlichten, die ich selbst gelesen/gehört habe
oder gemeinsam mit meiner 6 jährigen Tochter.

Beiträge getaggt ‘Hörbuch’

>Heute hat mir die Postbotin wieder etwas zum rezensieren vorbei gebracht. Bin schon gespannt aufs Hörbuch, da es sehr interessant klingt und spannend.

Dieses Rezensionsexemplar hat mir der LAGATO Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür!!!

John Verdon
„Die Handschrift des Todes“

Ein Brief ohne Absender erreicht dich. Du sollst dir eine Nummer ausdenken. Irgendeine Nummer. Wer könnte dieser Versuchung widerstehen? Du drehst den Brief um, und da steht dieselbe Nummer, die du dir eben ausgedacht hast. Völlig zufällig. Glaubst du zumindest. Denn dann beginnt das Grauen, ein perfider Killer treibt sein Spiel mit dir. Und du bist ihm gänzlich ausgeliefert …

Signatur neu

>

Autorin: Claudia Gray
Gesprochen  von: Nana Spier
ISBN-10: 9783862310388
ISBN-13: 978-3862310388
Verlag: DAV (Der Audio Verlag)
Erschienen: 14. Januar 2011
Sprache: deutsch
CD-Anzahl: 5 CD´s
Gesamtspielzeit: 338 min
UVP: EUR 16,99 (D)
CD-Klappentext:
Biancas Vampirnatur wird immer offensichtlicher. Dennoch will sie ihre Liebe zu dem Vampirjäger Lucas nicht aufgeben. Auch wenn  das bedeutet, alle, die sie liebt, zu gefährden. Doch das ist nicht Biancas einzige Sorge: Geister suchen da Evernight-Internat heim und haben es besonders auf sie abgesehen. Wird Bianca das Geheimnis der Seelen aus dem Jenseits lüften und ihre Liebe zu Lucas retten können?
Meine Rezension:
Das Hörbuch „Evernight – Tochter der Dämmerung“ von der Autorin Claudia Gray, gesprochen von Nana Spier ist der zweite Teil einer Serie rund um das Evernight-Internat. Wie auch schon beim ersten Hörbuch ist die Stimme der Sprecherin sehr angenehm und es macht Spaß ihr zu lauschen.
Die Geschichte wird wieder aus der Ich-Perspektive der Protagonistin Bianca erzählt. So kann man sich wieder sehr gut in Ihre Gefühlswelt versetzen und erlebt jeden Augenblick so als wäre mal live dabei. Dies gefällt mir sehr gut und ich konnte nicht mehr aufhören dem Hörbuch zu lauschen. Bianca wird es immer bewusster, dass sie eine Vampirin ist. Trotz dass ihre Liebe zum Vampirjäger Lucas getrennt wurde, da er aus dem Internat fliehen musste, hält sie daran fest. Allein dies ist schon gefährlich für sie, da sie sich eine List ausdenken muss um Lucas heimlich zu treffen. Aber nicht nur das bereitet ihr im Moment große Sorge, denn auf Evernight werden die Bewohner und besonders sie von Geistern heimgesucht, die eigentlich Angst vor Vampiren haben sollten. Was genau dahinter steckt, werde ich nicht verraten, ich kann nur soviel sagen, die Geschichte ist genauso spannend, wie auch schon der erste Teil.
Mir gefällt dieser zweite Teil der Geschichte sehr gut, da es von Anfang an wieder Spannend ist und sich diese Spannung zum Ende richtig schön steigert. Es gibt auch wieder romantische Aspekte sowie auch Unheimliche in der Geschichte und genau diese Mischung ist sehr gut gelungen und macht die Geschichte total interessant.
Das Ende der Geschichte ist wie auch schon beim ersten Teil sehr offen gehalten und es macht einen richtig neugierig auf den nächsten Teil.  Dieser kommt im Juli dieses Jahres heraus und ich freue mich schon darauf auch dem Hörbuch zu lauschen. Denn bis jetzt sind immer noch einige Geheimnisse vorhanden, die gelüftet werden wollen und die Spannung bleibt dadurch aufrecht erhalten.
Das Cover des zweiten Hörbuches passt super zum ersten und wenn man sie nebeneinander im Regal stehen hat erkennt man sofort, das es sich um eine Serie handelt. Dies gefällt mir sehr gut und ich finde das Cover an Sich passt super zur Geschichte.
Fazit:
Ein wunderbarer zweiter Teil und auch hier kann man der Stimme der Sprecherin schön lauschen und sich einfach wohl fühlen beim hören. Ich konnte mich richtig in die Geschichte fallen lassen und dies gefällt mir immer sehr gut. Ich kann auch diesen Teil aufjedenfall weiter empfehlen. Denn er hat etwas Romantisches und Geheimnisvolles an sich. Ein sehr gelungenes Hörbuch und eine sehr interessante Serie.

Dieses Hörbuch erhält von mir: 5/5 Sterne

5 Sterne
Vielen Dank an den Verlag Der-Audio-Verlag für dieses Rezensionsexemplar.
Signatur neu

>

Autorin: Kathy Reichs
Gesprochen  von: Anna Thalbach
ISBN-10: 9783837107753
ISBN-13: 978-3837107753
Verlag: cbj audio
Erschienen: 21. März 2011
Sprache: deutsch
CD-Anzahl: 6 CD´s
Gesamtspielzeit: ca. 415 Minuten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 13 Jahre
UVP: 19,99 Euro
CD-Klappentext:
Tory Brennan ist die Nicht der berühmten forensischen Anthropologin Tempe Brennan und teilt mit ihr den Instinkt für Verbrechen. Als Tory auf einer Insel die Knochen einer vor 40 Jahren verstorbenen Mädchens findet, will sie mehr wissen. Die Spuren reichen bis in die Gegenwart in ein Labor, in dem Experimente mit einem gefährlichen Parvovirus vorgenommen werden …
Meine Rezension:
Das Hörbuch „Virals – Tote können nicht mehr reden“ von der Autorin Kathy Reichs, gesprochen von Anna Thalbach, ist eine spannungsgeladene Geschichte. Die Stimme der Sprecherin ist sehr angenehm und man lauscht ihr gerne. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive erzählt und so kann man sich gut in die Protagonistin Tory hinein versetzen.
Die Sprecherin schafft es allein durch die Stimme dem Hörbuch Atmosphäre zu geben. Dies gefällt mir sehr gut und ich konnte einfach nicht aufhören der Geschichte zu lauschen. Am Anfang der Geschichte wird von einem Wolf erzählt, der sich mit einem Hund vereint hat und diese kleine Familie streunt auf einer Insel umher, auf der sich ein Labor befindet. Die Protagonistin Tory darf diese Insel  gemeinsam mit ihren Freunden betreten und geht gerne auf Entdeckungstouren. Dabei stoßen sie auf die Wolfsfamilie, aber auch auf ein Geheimnis, welches sich lohnt zu lösen. Bei diesem Versuch geraten sie selbst in größte Gefahr, bei der auch die Wölfe etwas damit zu tun haben. Wie es ausgeht, werde ich nicht verraten. Es sei nur soviel gesagt, es ist sehr viel Spannung vorhanden und es ist nicht immer alles so wie es zu Anfang scheint.
Die Geschichte hat mich sofort in Ihren Bann gezogen. Es fängt ganz langsam an spannend zu werden und zum Ende hin explodiert diese Spannung förmlich. Besonders gut hat mir gefallen, das es noch einige mehr Geheimnisse gibt, die erst im laufe der Geschichte auftauchen. Aber diese Geheimnisse sind sehr spannend und  machen die Geschichte total interessant.
Mit dem Ende der Geschichte hätte ich nicht gerechnet aber das finde ich super gelungen. Denn man macht sich ja über das ganze Hörbuch schon so seine eigenen Gedanken, was wohl hinter dem Geheimnis steckt und zack wurde man in eine andere Richtung geleitet. Mir hat der Ausgang sehr gut gefallen und es bleibt noch einiges offen, so dass ich mich schon auf den zweiten Teil freue.
Die Charaktere waren sehr sympathisch und ich konnte mich richtig fallen lassen in die Geschichte. Sie ist nicht zu blutrünstig und genau richtig für ein Jugendbuch. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und ich kann sie auf jeden Fall weiterempfehlen. Die Stimme der Sprecherin ist sehr angenehm und passt einfach super zur Geschichte.
Fazit:
Ein sehr gelungenes Hörbuch, welches ich jedem empfehlen kann. Die Geschichte ist sehr spannend und es gibt viele interessante Wendungen, die sich lohnen zu erfahren. Denn nichts ist so wie es zu Anfang scheint. Die Sprecherin, gibt der Geschichte durch Ihre sehr angenehme Stimme genau die richtige Atmosphäre und dadurch wird da Hörbuch zu einem richtigen Hörgenuss. Ich kann es aufjedenfall weiter empfehlen und freue mich schon auf den nächsten Teil.

Dieses Hörbuch erhält von mir: 5/5 Sterne

5 Sterne
Vielen Dank an den cbj audio Verlag für dieses Rezensionsexemplar.
Signatur neu

Verfolge mich über …

_____________________

Sie suchen eine Rezensentin???

Bei mir sind Sie dann genau richtig. Ich rezensiere Bücher und Hörbücher, welche ich dann auf meinem Bücher-Blog ausführlich vorstelle.

Oder schreiben sie selbst Bücher und suchen dafür noch Testleser???

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, dann würde ich mich freuen, wenn Sie sich kurz per E-Mail bei mir melden. Einfach auf das Logo klicken.

_____________________

_____________________

Lesestatistik 2013:

gelesene Seiten:
0 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

0 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 12.01.2013

_____________________

Lesestatistik 2012:

gelesene Seiten:
6.299 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

23 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 01.07.2012

_____________________
_____________________

Admin-Bereich

Daisypath - Personal pictureDaisypath Happy Birthday tickers
Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Bücherregal "Alles Rund ums Buch". Alle Rechte vorbehalten.