Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern durch meinen Bücher-Blog.

Auf diesem werde ich die verschiedenen Rezensionen von
Büchern/Hörbüchern veröffentlichten, die ich selbst gelesen/gehört habe
oder gemeinsam mit meiner 6 jährigen Tochter.

Beiträge getaggt ‘List’

>

Johannisbeersommer

Autoren: Andrea Israel & Nancy Garfinkel
Aus dem Amerikanischen: von Franziska Weyer

ISBN-10: 3548610196
ISBN-13: 978-3548610191

Verlag: List Taschenbuchverlag
Erscheinungsdatum: 16. Juli 2010
Sprache: deutsch
Taschenbuch: 431 Seiten

UVP: € 8,95 [D], € 9,20 [A], sFr 16,90

Klappentext:
Eine Freundschaft fürs Leben
Die selbstbewusste Lilly und die schüchterne Valerie sind grundverschieden, aber eine Gemeinsamkeit hat die Freundschaft seit Kindertagen bestimmt: die Liebe zu gutem Essen. Doch dann stellt ein lange gehütetes Geheimnis die Freundschaft auf eine harte Belastungsprobe. Werden die beiden Freundinnen die Vergangenheit hinter sich lassen können? Johannisbeersommer erzählt die Geschichte einer großen Freundschaft und feiert das Leben mit Rezepten, die uns immer begleiten.
Meine Rezension:
Das Buch „Johannisbeersommer“ von den beiden Autorinnen Andrea Isreal & Nancy Garfinkel hat mir sehr viel Spaß gemacht zu lesen. Es ist zwar nicht immer humorvoll, sondern auch mal etwas traurig, aber genau diese Mischung macht das Buch aus. Besonders interessant fand ich die Art und Weise wie der Roman erzählt wird. Erst fängt es an in Form von E-Mail´s, später werden die Briefe der beiden Mädchen veröffentlicht und zu guter Letzt kommt auch noch ein Stück geschriebene Handlung drinnen vor. Durch diese Unterschiedliche Schreibweise finde ich wird das Buch besonders interessant gestaltet.

Die E-Mails werden in der jetzigen Zeit geschrieben (als die beiden Freundinnen schon erwachsen sind im Jahre 2000). Dann kommt eine Rückblendung der Frauen in die Vergangenheit (die Jahre 1964 – 1973) als sie beide noch Kinder bzw. Jugendliche waren. Diese wird durch die Briefe der beiden dann genauer erzählt und man erhält einen Einblick was Ihre Freundschaft so ausmacht. Gemeinsam sind sie total verschieden vom Lebensstil her aber sie halten doch in der Zeit sehr an sich fest. Bis es dann irgendwann zu einem Bruch kommt wo die eine Freundin nichts mehr von der anderen wissen möchte, da sie der Meinung ist ihre Freundin hat sie verraten.

Diese Rückblenden finde ich super spannend, da man sehr viel von den einzelnen Charakteren der beiden erfährt. Valerie ist ehr die schüchterne und Lilly die draufgängerische. Gemeinsam erleben sie einiges aber auch getrennt machen sie so ihre ganz eigenen Erfahrungen fürs Leben.

In der geschriebenen Handlung befindet man sich dann wieder in der jetzigen Zeit (im Jahr 2002). Dort werden dann die beiden Freundinnen dargestellt, wie sie ihr Leben ohne die andere leben und was alles passiert ist nachdem sie zum ersten mal wieder im Jahre 2000 Kontakt hatten, diesen aber dann wieder abgebrochen haben, da die Missverständnisse nicht geklärt werden konnten.

Es passieren noch ein paar sehr Interessant Sachen im letzten Teil des Buches die die beiden noch schwerer Belasten als die Geschichten aus Ihrer Kindheit. Werden Lilly und Valerie trotzdem wieder Freundinnen und überstehe sie gemeinsam dann die Zukunft??? Am besten einfach selber lesen.

Fazit:
Das Buch ist eine sehr tolle Lektüre und lässt sich richtig gut lesen. Ich habe das Buch regelrecht verschlungen, da ich einfach nicht aufhören konnte es zu lesen. Der Schreibstil ist flüssig und daher sehr gut zu lesen. Besonders klasse finde ich, dass in dem Buch auch Rezepte dargestellt werden, die die beiden Mädchen sich während ihrer Briefe immer mal wieder mitgeschickt haben. Davon werde ich bestimmt auch das ein oder andere Mal ausprobieren. Ich kann das Buch nur empfehlen mir hat es richtig gut gefallen.
Dieses Buch erhält von mir: 4/5 Sterne
Sterne4

Vielen Dank an vorablesen.de und den List Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Verfolge mich über …

_____________________

Sie suchen eine Rezensentin???

Bei mir sind Sie dann genau richtig. Ich rezensiere Bücher und Hörbücher, welche ich dann auf meinem Bücher-Blog ausführlich vorstelle.

Oder schreiben sie selbst Bücher und suchen dafür noch Testleser???

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, dann würde ich mich freuen, wenn Sie sich kurz per E-Mail bei mir melden. Einfach auf das Logo klicken.

_____________________

_____________________

Lesestatistik 2013:

gelesene Seiten:
0 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

0 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 12.01.2013

_____________________

Lesestatistik 2012:

gelesene Seiten:
6.299 Seiten

gelesene Bücher
inkl. Hörbücher:

23 Bücher

pausierte Bücher:
0 Bücher

Stand 01.07.2012

_____________________
_____________________

Admin-Bereich

Daisypath - Personal pictureDaisypath Happy Birthday tickers
Proudly powered by WordPress. Theme entwickelt mit WordPress Theme Generator.
Copyright © Sanichas Bücherregal "Alles Rund ums Buch". Alle Rechte vorbehalten.